AdresslisteKontaktSuche
Spiez

Verabschiedung von Chantal Amacher

Chantal Amacher hat ihre Anstellung per 30. April 2018 gekündigt. Am 15. März 2017 hat sie die Stelle als Sigristin der Kirche Einigen und Hauswartin der Balsigerstube angetreten.

Sie hat sich schnell eingelebt, knüpfte mit ihrer herzlichen Art Kontakte zur Einiger Bevölkerung und war sehr bemüht die Wünsche und Bedürfnisse von Besuchern und Benützern der kirchlichen Räume zu erfüllen. Als gelernte Floristin hat sie ihr Fachwissen professionell umgesetzt und verstand es, dem Anlass entsprechende Dekorationen zu gestalten.

Frau Amacher unterstützte auch die Pfarrpersonen und weiteren kirchlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihren Aufgaben und Funktionen. Frau Amacher verlässt uns nun auf eigenen Wunsch.

Wir danken Chantal Amacher ganz herzlich für ihr grosses Engagement zu Gunsten unserer Kirchgemeinde und wünschen ihr und der ganzen Familie viel Freude, Befriedigung und Gottes reichen Segen auf allen weiteren Wegen.

Im Namen des Kirchgemeinderates

Esther Richard, Präsidentin

Vision Kirche 21 - Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn