Aktuelles

Auf dieser Seite informieren wir Sie über aktuelles aus unserer Kirchgemeinde oder auch über Anlässe von der Kantonalkirche Ref BEJUSO.

RefBEJUSO

Evangelisch-reformierte Kirche Schweiz

19.12.18 SEK - Die Abgeordneten des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes (SEK) haben am 18. Dezember 2018 im Rahmen einer ausserordentlichen Versammlung die neue Verfassung angenommen. Damit ist der Weg vom Dachverband zur Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz geebnet. Als Datum der Inkraftsetzung der neuen Verfassung wurde der 1. Januar 2020 festgelegt.


weiter

Spiez

Personeller Wechsel auf der Verwaltung

Verwalterin Doris Bühlmann hat die Kirchgemeinde per Ende November 2018 verlassen. Die 80% Stelle wird per 01. Juni 2019 mit Ramon Kunz, wohnhaft in Einigen, neu besetzt.


weiter

RefBEJUSO

Resolution der Refbejuso-Synode

7.12.18 refbejuso - Die Synode, das Parlament der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn, hat an ihrer Wintersession 2018 mit sehr grossem Mehr eine Resolution verabschiedet, in welcher sie den Bundesrat und die Eidgenössischen Räte aufruft, den Vertrag über das Verbot von Atomwaffen (TPNW) unverzüglich zu unterzeichnen.


weiter

Spiez

Neue Internetseite der Ref. Kirchgemeinde Spiez online

Endlich ist es soweit: Ende November 2018 ging die völlig neugestaltete und den heutigen Anforderungen der digitalen Welt entsprechende Internetpräsenz der Ref. Kirchgemeinde Spiez online.


weiter

RefBEJUSO

Zweiter Tag Wintersynode

5.12.18 refbejuso - Am zweiten Synodetag der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn gaben zwei Themen intensiv zu reden: die «Unfassbar» und das Projekt einer Konfirmationsbibel. Die «Unfassbar» geht mit einer mobilen Bar auf einem E-Bike unkonventionell auf Leute zu. Die Synode beschloss, das Projekt in den nächsten vier Jahren finanziell zu unterstützen.


weiter

RefBEJUSO

Anpassungen Landeskirchengesetz

4.12.18 refbejuso - Der erste Tag der Wintersynode 2018 der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn stand im Zeichen des neuen Landeskirchengesetzes für den Kanton Bern. So wurden verschiedene kirchliche Regelwerke auf das neue Gesetz angepasst, das im Januar 2020 in Kraft treten wird. Zudem wurde der langjährige Synodalrat Stefan Ramseier verabschiedet.


weiter

RefBEJUSO

Kollekte der Konstituierenden Synode

5.12.18 refbejuso - Synodale und Synodalräte wurden anlässlich des Gottesdienstes der Konstituierenden Synode im Berner Münster in Pflicht genommen. Die Kollekte dieses Gottesdienstes wurde für die Überschwemmungsopfer in Indien bestimmt.


weiter

RefBEJUSO

Grosser Rat hält an Kürzungen fest

23.11.18 refbejuso - Der Grosse Rat des Kantons Bern hielt an seiner Debatte vom 22. November an den Kürzungen zum revidierten Sozialhilfegesetz fest und lehnte den Volksvorschlag mit 87 zu 59 Stimmen ab. Die Stimmberechtigen werden 2019 an der Urne über die Vorlage des Grossen Rates und den Volksvorschlag abstimmen.


weiter

RefBEJUSO

Synodalrat: neue Departementsverteilung

Die Synode (Parlament) der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn hat an ihrer konstituierenden Versammlung vom 7. November 2018 die Wahl der sieben Mitglieder des Synodalrats (Exekutive) vorgenommen. Diese haben sich nun auf die Verteilung der Departemente verständigt.


weiter

RefBEJUSO

UMA-Kredit klar angenommen

Die Stimmberechtigten im Kanton Bern hatten am 25. November 2018 über den Kredit für die Unterbringung und Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden 2018–2020 zu befinden. Knapp 60 Prozent der Stimmberechtigten legten ein Ja in die Urne, sechs der zehn Verwaltungskreise sagten Ja zum Kredit. Nun geht es um eine gute Integration der unbegleiteten, minderjährigen Asylsuchenden.


weiter

RefBEJUSO

Synodalrat und Synodepräsidium gewählt

7.11.2018 refbejuso - Die Konstituierende Synode hat die Mitglieder des Synodalrats für die nächste Legislatur gewählt: Andreas Zeller, Präsidium, Philippe Kneubühler, französischsprachiges Mitglied, Claudia Hubacher (bisher), Iwan Schulthess (bisher), Roland Stach (bisher), Ueli Burkhalter (neu) und Judith Pörksen Roder (neu).


weiter

RefBEJUSO

Wintersynode 2018

3.11.18 refbejuso - Die Geschäfte der Wintersynode vom 4. und 5. Dezember sind elektronisch abrufbar. Die Verhandlungen können von der Zuschauertribüne aus mitverfolgt werden. Am ersten Synodetag wird gleich zu Beginn die neue Regierungsrätin und Kirchendirektorin Evi Allemann ein Grusswort an die Synodalen richten.


weiter

Spiez

Drei gelungene Aufführungen der «Petite Messe Solennelle»

34 Jahre nach seiner letzten Oper «Willhelm Tell» schuf Gioachino Rossini sein zweites kirchliches Werk, die «Petite Messe Solennelle». Der erweiterte Kirchenchor Spiez mit ihrer Dirigentin Annette Balmer wagte sich an diese von Rossini als «letzte Todsünde» bezeichnete Komposition.


weiter

Spiez

Weihnachtslieder gemeinsam Singen

Gemeinsam singen für alleinstehende Menschen. Wer gerne Weihnachtslieder singt und unseren Chor aktiv unterstützen will, ist herzlich dazu eingeladen.


weiter

RefBEJUSO

Tsunami: HEKS-Nothilfe Indonesien

3.10.18 heks/refbejuso - HEKS, das Hilfswerk der Evangelischen Kirchen der Schweiz, stellt 500'000 Franken für Nothilfe-Massnahmen zur Verfügung. In einer ersten Phase werden die Hilfsprojekte mit den lokalen indonesischen Partnerorganisationen des «Act Alliance»-Netzwerkes durchgeführt.


weiter

RefBEJUSO

Sommersynode-Protokoll erschienen

28.9.18 refbejuso - Das Protokoll der Sommersynode der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn, die am 29. und 30. Mai im Rathaus in Bern getagt hat, steht allen Interessierten zur Verfügung. Es handelt sich dabei um eine wortgetreue Wiedergabe der zweitätigen Session.


weiter

RefBEJUSO

Solidarität bis zum Ende

17.9.18 refbejuso - Der Synodalrat der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn hat eine Position zu pastoralen Fragen rund um den assistierten Suizid veröffentlicht. Es ist ihm wichtig, Pfarrerinnen und Pfarrer in der schwierigen Tätigkeit zu unterstützen. Die Kirchen setzen sich für eine Gesellschaft ein, in der niemand als Last empfunden wird, sondern wo jede und jeder sich getragen wissen darf durch eine umfassende Solidarität.


weiter

Spiez

Rückblick Seniorenferien 2018

Auch in diesem Jahr führte die reformierte Kirchgemeinde Spiez eine Ferienwoche für Senioren durch. Das bestens ausgebildete Betreuerteam bot der 40-köpfigen Gruppe in Murten ein vielfältiges Programm an. Kultur, Geschichte, Ausflüge, Wanderungen, Schifffahrt und vieles mehr.


weiter

Spiez

Neues Buch von Pfarrer Patrick Woodford

In Abades auf Teneriffa stehen die Ruinen des ehemaligen Lepra-Sanatoriums von Abona mit Kirche, Krankhaus, Wohnhäusern, Verwaltungsgebäuden und einem Krematorium, die allerdings nie fertig gestellt worden sind, vielmehr später von der spanischen Armee als Übungsplätze zur Ausbildung für den Häuserkampf genutzt wurden.


weiter

Spiez

Sigristenwechsel in Faulensee

Infolge Pensionierung von Egon Brechbühl und internem Wechsel von Andreas Strahm hat der Kirchgemeinderat per 1. September 2018, Herrn Alain Rosset und Frau Katy Zöllig als deren Nachfolger gewählt. Wir heißen sie herzlich willkommen und wünschen Ihnen beiden viel Freude an der neuen Aufgabe.


weiter

Resultat(e) 1 bis 20 von 38

<<

<

Page 1

Page 2

>

>>

Up