Blue Community

Die Reformierte Kirchgemeinde Spiez ist eine Blue Community.

Eine Blue Community…


… anerkennt Wasser als Menschenrecht
… setzt sich dafür ein, dass Wasserdienstleistungen in der öffentlichen Hand bleiben
… trinkt Leitungswasser anstelle von Flaschenwasser
… pflegt Partnerschaften mit internationalen Partnern, die sich für öffentlich-öffentliche Kooperationen einsetzen

Interkulturell und Weltweit

Die reformierte Kirchgemeinde Spiez versteht sich als Teil der weltweiten christlichen Kirche und will das Evangelium von Jesus Christus mit Worten und Werken weltweit weitergeben.

Die Ref. Kirchgemeinde Spiez ist Mitglied der Kirchlichen Arbeitsgemeinschaft Spiez (KAS). Die römisch-katholische Kirche und das Evangelische Gemeinschaftswerk (EGW) arbeiten mit uns eng zusammen. Es finden auch gemeinsame Angebote statt.

Durch die Kommission OeME/Diakonie wird die finanzielle Unterstützung von Projekten lokaler, nationaler und internationaler Hilfswerke und Initiativen organisiert. Das Geld dafür – über 200'000 Franken jährlich! – stammt aus den Einnahmen der Kirchensteuern. Herzlichen Dank, dass Sie als Mitglied mit Ihrem Beitrag diese Unterstützung möglich machen!

Im Leitbild Diakonie hat der Kirchgemeinderat die Leitlinien des Engagements definiert.

Up