Projekt Blumenwiese (Teil 1)

Zwei Stellen des Rasens bei den Parkplätzen der Kirchgemeindestube Hondrich sind in einem derart schlechten Zustand, dass ein Eingriff nötig wurde. Möglicherfweise hat der Hitzesommer 2018 dem Rasen zugesetzt, vielleicht waren es aber auch andere Ursachen. Anstelle einer Rasensanierung kam die Idee auf, mit der Ansaht einer Blumenwiese, etwas für die Biodiversität zu tun - bietet doch eine artenreiche Blumenwiese einer Vielzahl von Insekten und anderen Kleinstlebewesen einen Lebensraum und sieht dazu noch schön aus. Rasen hat es rundherum ja noch genug.


weiter

Zum neuen Buch von Samuel Lutz

Auch wenn es nicht allen gefällt! «Die Kirche weiss sich deshalb dafür verantwortlich, was der Herr zu predigen gebietet, auch öffentlich zu verkündigen, und sollte dies den meisten ganz und gar nicht gefallen.»


weiter

Up